Datenschutz­erklärung Stand: Dezember 2016

  1. Vielen Dank, dass Sie sich für unser Angebot interessieren.

    Der Datenschutz ist uns sehr wichtig. Deshalb haben wir die erforderlichen technischen, prozessualen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen um Ihre, durch uns gespeicherten Daten zu schützen. Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass eine absolute Datensicherheit im Internet nicht möglich ist. Die WSO Web.Systems GmbH (nachfolgend Web.Systems genannt) haftet nicht für Handlungen, die von Dritten ausgeübt wird. Auf den nachfolgenden Seiten informieren wir Sie, wie wir mit Ihren Daten auf der Webseite, im Rahmen von Mailings, Onlineformularen und Telefonaten umgehen.

    Wenn Sie unsere Webseite besuchen und jedes mal wenn sie diese erneut besuchen werden die Zugriffsdaten in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Speicherung erfolgt auf unserem Server.

    Der gespeicherte Datensatz besteht aus:

    • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde (sog. Referrer-URL)
    • dem Namen der Datei
    • dem Datum und Uhrzeit der Anforderung (sog. "time stamp")
    • der übertragenen Datenmenge
    • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
    • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Internet­betrachtungsprogramms (engl. "web browser", abgekürzt "browser"; z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Internetexplorer, Apple Safari, Opera etc.)

    Wir erheben diese Daten allein für den Zweck unsere Webseite zu optimieren. Die erhobenen Daten werden nicht an Dritte weitergeben.

    Wenn ein Besucher durch den Aufenthalt auf unserer Webseite, durch ein Mailing oder durch einen Telefonanruf die angebotenen Möglichkeiten nutzt, seine persönlichen oder geschäftlichen Kontaktdaten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften und Zahlungsverkehr-Daten) einzugeben, tut er dies ausdrücklich freiwillig. Diese eingegebenen Daten werden strikt vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Die Besucher der Webseite bzw. auch unsere Kunden haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich hat der Besucher der Webseite und unser Kunde nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.

  2. Cookies

    Wir setzen in einigen Bereichen möglicherweise Cookies ein. Cookies werden nur dann eingesetzt um das Angebot von Web.Systems effektiver und sicherer zu machen. Diese kleinen Textdateien, werden auf Ihrem Rechner abgelegt und in Ihrem Browser gespeichert. Auch auf verlinkten Seiten können möglicherweise Cookies zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie vorher darauf hinweisen können.

  3. Links zu anderen Webseiten

    Das Online-Angebot enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass die Betreiber anderer Websites die Datenschutzbestimmungen einhalten. Web.Systems ist als Anbieter für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

    Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden und besonders gekennzeichnet sind, übernimmt Web.Systems keine Verantwortung und macht sich deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Webseite, auf die verwiesen wurde. Für fremde Hinweise ist Web.Systems nur dann verantwortlich, wenn sie von diesen, d.h. auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat, und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

  4. Datenerhebung und -verwendung zur Angebotserstellung und Vertragsabwicklung

    Sofern Daten beispielsweise. für Zwecke eines Abschlusses eines Vertrages im Rahmen eines Mailings oder eines Telefonats erhoben werden, sind diese Felder bzw. Angaben als Pflichtfelder gekennzeichnet.

    Die Daten werden zum Zweck der Wiederansprache, etwa wenn Interessenten sich noch nicht für unsere angebotene Dienstleistung entschieden haben, gespeichert. Bei Kunden werden die Daten auch zum Zweck der Kundenbetreuung gespeichert, etwa um an den nächsten Aktualisierungstermin zu erinnern.

    Nach Beendigung des Vertrages werden Daten der Kunden, wenn der Kunde dies wünscht, für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, es sei denn wir haben uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist.

    In pseudonymisierter Form nutzen wir die Kundendaten zu statistischen Zwecken um unsere Marktforschung zu betreiben und neue Erkenntnisse zur Produktverbesserung und zur Optimierung unserer Webseite zu gewinnen. Diese Nutzung der Daten beenden wir umgehend, wenn der Kunde der Datennutzung widersprochen hat. Dieser Widerspruch kann durch eine kurze Nachricht unter Verwendung der Kontaktdaten, die im Impressum aufgeführt sind erfolgen.

  5. Datenweitergabe zur Vertragserfüllung

    Wir speichern, verarbeiten und nutzen Ihre Daten im Rahmen der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ein Weitergabe ihrer Daten an Dritte ohne ihre ausdrückliche Zustimmung findet nicht statt.

  6. Google Analytics

    Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

    Diese Website von Web.Systems kann möglicherweise Google Analytics nutzen. Auch kann auf der von Ihnen gemieteten Webseite Google Analytics zum Einsatz kommen. Wir nutzen diesen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) um unser Angebot für Sie und im Falle einer gemieteten Webseite für Ihre Kunden zu optimieren. Google Analytics verwendet „Cookies“, das sind kleine Textdateien, die auf ihrem Rechner abgelegt werden. Diese Textdateien ermöglichen eine Analyse der Besucheraktivitäten auf unserer Webseite und der von Ihnen gebuchten Webseite. Google erstellt mit den gewonnen Informationen Berichte über die Websiteaktivitäten und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Speicherung der Cookies können Sie jederzeit durch eine entsprechende Einstellung in ihrem Browser verhindern. Eine vollständige Nutzung des Angebotes ist dann unter Umständen nicht möglich. Wenn Sie folgenden Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de], können Sie die Erfassung und damit auch die Nutzung der über Ihre Aktivitäten auf der Webseite gewonnenen Daten verhindern.

  7. Twitter

    Der auf unserer Seite eingebundene Twitter-Link ist nicht über ein sogenannte Twitter Social-Plugin eingebunden. Die eingebundene Twitter-Grafik enthält lediglich eine HTTP-Verknüpfung. Bei dem Aufruf unserer Seite wird also keine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter hergestellt.

    Wenn Sie auf der von Ihnen gemieteten Webseite Twitter integrieren möchten, bitten wir Sie die Datenschutzerklärung von Twitter zu lesen. Diese finden Sie unter folgendem Link: http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

  8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

    Auf unseren Seiten und auf Wunsch auf der von Ihnen gebuchten Webseite sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Wenn Sie sich näher über die Facebook-Plug-Ins informieren möchten, bitten wir Sie folgenden Link zu benutzen: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

    Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Dadurch erhält Facebook die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben bzw. wenn Sie eine von uns erstellte Webseite gemietet haben, erhält Facebook die IP-Adresse der möglichen Kunden, die diese Webseite besucht haben. Wenn Sie oder ein Besucher der von Ihnen gemieteten Webseite den Like-Button benutzen, können Sie oder der Besucher mit den Inhalten der Webseite verlinkt werden. Wir bitten Sie die Datenschutzerklärung von Facebook zu lesen http://de-de.facebook.com/policy.php.

    Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der von Ihnen gebuchten Webseiten keine Informationen über den Datentransfer ihres eingebetteten Facebook-Plugins erhalten.

  9. Datenschutzerklärungen für die Nutzung von Google +1

    Erfassung und Weitergabe von Informationen:

    Google +1 ist ein Dienst mit dem Sie Informationen weltweit veröffentlichen können. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Nähere Angaben zum Datenschutz von Google +1 können Sie unter folgendem Link einsehen https://support.google.com/plus/answer/1319578?hl=de Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

    Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der von Ihnen gebuchten Webseiten keine Informationen über den Datentransfer ihres eingebetteten Google +1 Plugins erhalten.

  10. Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit

    Gemäß der gesetzlichen Bestimmungen haben Sie jederzeit das Recht von uns unentgeltlich eine vollständige Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben auch das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

    Wir bitten Sie Ihre Anfrage an zu senden.